sopara_radiant_irc

KURZWELLIGE INFRAROT-STRAHLER

Die kurwelligen infrarot Strahler von SOPARA sind dafür bekannt :

  • ihre Energieleistung
  •  ihre Robustheit
  • ihre sehr kurze Reaktionszeit
  • ihre einfache und genaue Steuerung
  • ihr Leistungsspektrum

PAINT’IRCPaint'IRC SOPARA Infrarot

  • Niedrige Leistungsdichte von 5 bis 30 KW/m²
  • Erwärmung von leicht splittrigen Elementen, gefärbten Stahl- und Kunststoffoberflächen, sowie zur Trocknung von aufgetragenen Beschichtungen und zur Erwärmung von Duroplasten
  • Zur Heizung für geschlossene und geöffnete Räume und Lagerräume; Zur Polymerisation von Duroplasten
  • Kurzwellige Infrarot

IND’IRCIND IRC SOPARA Infrarot

  • Mittlere Leistungsdichte: von 30 bis 100 KW/m².
  • Zur Erwärmung von bewegten Produkten oder zur lokalisierten Erwärmung.
  • Kurzwellige Infrarot

SM’IRCSM'IRC SOPARA Infrarot

  • Große Leistungsdichte: von 60 bis 200 KW/m²
  • Erwärmung, fokussiert auf kleine Oberfläche
  • Reaktivierung des Klebstoffes, Erwärmung eines kontinuierlich bewegten Fadens oder Profils
  • Kurzwellige Infrarot

IRC CERA

  • Große Leistungsdichte: von 30 bis 500 KW/m²SM IRC Sopara Infrarot
  • surface de quelques centimètres carrés à plusieurs mètres carrés
  • Séchage de papier, polymérisation et séchage d’enduction, chauffage de composite thermoplastique
  • Kurzwellige Infrarot

SOP’ZONEsop zone SOPARA Infrarot

  • Zur Heizung für geschlossene und geöffnete Räume und Lagerräume
  • Zur Polymerisation von Duroplasten.
  • Kurzwellige Infrarot
Download our standard product catalog